OpenSuse - Vierter Meilenstein von Version 11.2

Das Projekt OpenSuse hat den vierten Teilschritt der Version 11.2 seiner Distribution veröffentlicht. Neu ist vor allem, dass die Live-CD-Images nun via USB-Stick installierbar sind. Dies ist für Netbooks ohne optisches Laufwerk praktisch.

Die neue Version ist noch ausschließlich für Tests gedacht. Die Software-News: Der Milestone 4 hat den Kernel 2.6.30.2, KDE 4.3 RC1, Firefox 3.5 und im Developer-Bereich DVD- sowie Live-CD-Images für 32- und 64-Bit-Systeme.

Hier geht es zum Download sowie zur Fehler-Liste im Projekt-Wiki.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte