Oxite - Microsofts freie Blogsoftware ist da

Microsoft hat eine eigene freie Blogsoftware veröffentlicht: Oxite läuft unter einer Open-Source-Lizenz und steht ab sofort als Alphaversion zum Test bereit. Mit für Blogsoftware typischer Ausstattung, wie Ping- und Trackbacks, anonyme Kommentare und der Möglichkeit, nur Kommentare registrierter Nutzer zuzulassen, gilt Oxite zunächst als Prototyp, dessen Möglichkeiten noch weiterentwickelt werden können.

Microsofts Projektleiter Eric Porter betonte, dass Oxite nicht in Konkurrenz zu anderen Produkten treten soll - Oxite sei als Beispielprojekt mit offenen Möglichkeiten für Entwickler gedacht. Der Quellcode steht hier zum Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte