Kategorie: Anleitungen

Linux-Test-Command-Tutorial für Anfänger (mit Beispielen)

Manchmal möchten Sie bei der Arbeit auf der Linux-Kommandozeile vielleicht bestimmte Dinge testen, z.B. ganzzahlige Werte oder ob eine Datei von einem bestimmten Typ ist oder nicht? Es wird Sie freuen zu erfahren, dass es einen eingebauten Kommandozeilen-Utility-Test gibt, mit dem Sie die meisten dieser Vergleiche und Tests durchführen können.

Wie installiert man Omeka Classic CMS auf Ubuntu 18.04 LTS

Omeka Classic ist eine kostenlose und quelloffene Web-Publishing-Plattform für die gemeinsame Nutzung digitaler Sammlungen und die Erstellung medienträchtiger Online-Ausstellungen. In diesem Tutorial lernen wir, wie man Omeka Classic CMS auf dem Ubuntu 18.04 Server installiert.

Wie installiert man das Mahara ePortfolio-System auf CentOS 7

Mahara ist ein Open-Source-E-Portfolio-System. Es kann auch als soziale Netzwerkplattform genutzt werden. Mahara ist in PHP geschrieben und verwendet entweder PostgreSQL oder MySQL-Datenbankserver zur Speicherung seiner Daten. Sie können Mahara verwenden, um Ihr persönliches Multimedia-Portfolio zu erstellen und mit anderen zusammenzuarbeiten. In diesem Tutorial werden wir Mahara auf dem CentOS 7 Server installieren.

Linux pstree Befehls-Tutorial für Anfänger (8 Beispiele)

Da jeder Prozess (mit Ausnahme des allerersten) in einem Linux-System einen Elternteil hat, ist es manchmal einfacher zu verstehen, wenn alle Prozesse in einer Baumstruktur angezeigt werden. Es wird Sie freuen zu erfahren, dass es ein Befehlszeilenprogramm – genannt pstree – gibt, das einen Baum von Prozessen anzeigt.

Wie man den Microweber-Website-Builder unter Debian 10 installiert

Microweber ist ein Drag-and-Drop-Website-Builder und ein leistungsstarkes CMS der nächsten Generation und basiert auf dem PHP-Laravel-Framework. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie Microweber auf einem frischen Debian 10 (Buster)-System mit Nginx als Webserver und MariaDB als Datenbank-Engine installieren.

Wie man Pandom installiert: ein echter Zufallszahlengenerator für Linux

Dieses Tutorial erklärt, wie man Pandom installiert: einen Timing-Jitter-Treue-Zufallszahlengenerator, der von ncomputers.org verwaltet wird. Der eingebaute echte Zufallszahlengenerator des Linux-Kernels sorgt für einen geringen Durchsatz unter modernen Bedingungen, wie z.B. bei Personalcomputern mit Solid State Drives (SSD) und Virtual Private Server (VPS). Dieses Problem wird in Linux-Implementierungen immer beliebter, da der Bedarf an echten Zufallszahlen, hauptsächlich durch verschiedene kryptographische Zwecke, ständig zunimmt.

Wie man Ntopng Network Monitor unter Debian 10 installiert

Ntopng ist ein kostenloses, quelloffenes und sehr nützliches Netzwerk-Monitoring-Tool, das zur Überwachung des Netzwerkverkehrs in Echtzeit verwendet werden kann. Es handelt sich um eine hochleistungsfähige, ressourcenschonende und auf libpcap basierende Version der nächsten Generation des ursprünglichen ntop.

Wie installiert man das Mautic Marketing-Automatisierungstool auf CentOS 7

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Mautic Marketing Automation Platform auf CentOS 7 installieren. Mautic ist ein quelloffenes und selbst gehostetes Marketing-Automatisierungswerkzeug für jedermann. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Unternehmen zu vergrößern, Ihre Website zu überwachen, Landing Pages zu erstellen, Kampagnen für Ihr Unternehmen zu erstellen, Kontakte zu verwalten und Marketing-E-Mails zu versenden.