Kategorie: Anleitungen

Ubuntu 16.04 (LTS) LAMP-Server Tutorial mit Apache, PHP 7 und MySQL

LAMP ist die Abkürzung für Linux, Apache, MySQL, PHP. Dieses Tutorial zeigt, wie Sie einen Apache 2.4 Webserver auf einem Ubuntu 16.04 (Xenial Xerus) Server mit PHP 7 Unterstützung (mod_php) und MySQL / MariaDB installieren können und wie Sie ein SSL Zertifikat mit Let’s encrypt einrichten. Zusätzlich werde ich PHPMyAdmin installieren, um die MySQL-Administration zu erleichtern. Ein LAMP-Setup ist eine perfekte Basis für CMS-Systeme wie Joomla, Wordpress oder Drupal.

Wie man das forensische Werkzeug Volatility installiert und verwendet

Einer der wichtigsten Bestandteile der Malware-Analyse ist die Random Access Memory (RAM)-Analyse. Es hilft, die laufenden bösartigen Prozesse, Netzwerkaktivitäten, offenen Verbindungen usw. im betroffenen System zu identifizieren. In diesem Artikel geht es um das Open-Source-Sicherheitstool „Volatility“ zur Analyse von flüchtigen Speichern. Es kann sowohl für die 32/64-Bit-System-RAM-Analyse als auch für die Analyse von Windows-, Linux-, Mac- und Android-Systemen verwendet werden.

Wie man das Cachet Statusseiten System unter Debian 9 installiert

Cachet ist ein schönes und leistungsstarkes Open-Source-Statusseiten-System in PHP, das es Ihnen ermöglicht, Ausfallzeiten und Systemausfälle besser an Ihre Kunden, Teams und Aktionäre zu kommunizieren. In diesem Tutorial werden wir das Cachet-Statusseiten-System unter Verwendung von PHP, Nginx, MariaDB und Composer installieren.

Wie man MediaWiki mit Nginx auf CentOS 7 installiert

MediaWiki ist eine beliebte Wiki-Software, die ursprünglich für den Einsatz auf Wikipedia entwickelt wurde. Es ist eine kostenlose und quelloffene Wiki-Software, die in der Programmiersprache PHP geschrieben wurde. In diesem Tutorial wird erläutert, wie Sie MediaWiki mit Nginx-Webserver auf CentOS 7 Schritt für Schritt installieren können.

Wie man Prometheus auf Ubuntu installiert 18.04 LTS

Prometheus ist ein kostenloses und quelloffenes Software-Ökosystem, das es uns ermöglicht, Metriken aus unseren Anwendungen zu sammeln und sie in einer Datenbank zu speichern, insbesondere einer zeitreihenbasierten DB. Es ist ein sehr leistungsfähiges Überwachungssystem, das sich für dynamische Umgebungen eignet.

Wie man Seafile unter Ubuntu 16.04 (Xenial Xerus) installiert

Dieses Tutorial zeigt die Installation von Seafile auf Ubuntu 16.04. Seafile ist eine private Cloud-Software, sie unterstützt verschlüsselte Dateibibliotheken, um Daten sicher zu speichern. Um Dateien in einer Bibliothek zu verschlüsseln, müssen Sie beim Erstellen der Bibliothek ein Passwort festlegen. Das Passwort wird nicht in der Seafile Cloud gespeichert, so dass selbst der Administrator der Server Ihre verschlüsselten Daten ohne das Passwort nicht einsehen kann.

Vergleichen von Dateien mit dem visuellen Diff/Merge-Tool Meld unter Linux

Nachdem wir nun einige kommandozeilenbasierte Diff/Merge-Tools unter Linux behandelt haben, wäre es logisch, einige visuelle Diff/Merge-Tools zu erklären, die auch für das Betriebssystem verfügbar sind. Aus diesem Grund ist nicht jeder an die Befehlszeile gewöhnt, und/oder kommandozeilenbasierte Vergleichstools könnten für einige schwieriger zu lernen und zu verstehen sein.

Linux basename Befehl für Anfänger (mit Beispielen)

Manchmal, während Sie auf der Kommandozeile arbeiten (besonders beim Umgang mit Shell-Skripten), sind Sie vielleicht nur an dem Dateinamen interessiert, aber was Ihnen zur Verfügung steht, ist der vollständige Pfad der Datei. Die Anforderung ist also, die Verzeichniskomponente des Pfades zu entfernen. Du wirst froh sein zu wissen, dass es einen Befehl – Basename – gibt, der diese Aufgabe erfüllt.