Plant Oracle die Übernahme von Red Hat?

Im IT-Sektor gibt es weitere Gerüchte über eine geplante Übernahme. Die neuen Spekulationen sind durch einen Analystenbericht angeheizt worden. Demnach plant Oracle die Übernahme von Red Hat, will aber damit bis nach dem erwarteten Einstieg von IBM bei Sun warten. Oracle hat bereits in der Vergangenheit mehrere IT-Unternehmen wie Siebel oder PeopleSoft aufgekauft. Die Spekulationen haben bereits die Aktienkurse von Red Hat und Oracle angeheizt, die gestern um fast 10 bzw. 7 Prozent zugelegt haben. Von den Unternehmen gibt es bislang noch keine offizielle Stellungsnahme.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte