PostgreSQL in Version 8.3 erschienen

PostgreSQL erscheint in Version 8.3 und bietet mehrere Neuerungen, die die Leistung des freien Datenbank-Managementsystems verbessern. So können durch asynchrone Commits, bereits vor dem Schreiben auf die Festplatte, Transaktionen als abgeschlossen gemeldet werden. Außerdem werden jetzt auch Heap Only Tuples (HOT) erkannt und weitere Standards wie SQL/XML unterstützt. Eines der Highlights ist die vollständige Integration der Volltextsuche Tsearch2, die vorher nur als Zusatzmoduil verfügbar war. Alle Neuerungen und wichtige Infos gibt es in den Release Notes. Auf der Produktseite ist der Download verfügbar.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte