Preview für Fedora 10 erschienen

Für Fedora 10 ist eine weitere Vorabversion verfügbar. Die Preview-Version enthält bereits alle Funktionen und steht zum Download für x86, x64 und PPC bereit. Die Linux-Distribution verfügt über eine aktualisierte Version des Network-Managers, der UMTS-Verbindungen unterstützt und mit dem sich Internetverbindungen im Netzwerk teilen lassen. Zudem haben die Entwickler die Druckerunterstützung und den Startvorgang überarbeitet. Als Desktopoberflächen sind u.a. Gnome 2.24, KDE 4.1 und LXDE verfügbar. Ebenfalls enthalten ist der Sugar-Desktop, der auf dem XO-Laptop des OLPC-Projektes zum Einsatz kommt. Die Finalversion von Fedora 10 soll am 25. November 2008 erscheinen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte