Pureftpd ohne Capabilities unter Debian Lenny selbst bauen

Version 1.0
Author: Alexander Fox alias PlaNet Fox <howtoforge [at] planetfox.de [dot] de>

Created 02.05.09

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man man pure-ftpd ohne capabilities unter DEBIAN Lenny kompiliert.  Das ist z.B. notwendig um pure-ftpd auf einem virtuellen Server mit OpenVZ oder virtuozzo  zu betreiben.

mkdir tmp

cd tmp


Nun laden wir das Source-Paket mit folgendem Befehl herunter

apt-get source pure-ftpd
apt-get build-dep pure-ftpd

cd /pureftpd-1.0.21/debian

nano rules


optflags=--with-everything --with-largefile --with-pam --with-privsep --with-tls --without-capabilities


cd ..
dpkg-buildpackage -uc -b

ls


Nun können wir das Paket Installieren

dpkg -i pure-ftpd-mysql_1.0.21-8_i386.deb

/etc/init.d/pure-ftpd-mysql restart


Links
http://www.pureftpd.org
Thread dazu

7 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte

Kommentare

Von: user72

muss das Paket nicht erst mit dpkg-buildpackage gebaut werden?


Von: user72

nachdem die datei rules angepast ist wird das paket mit

dpkg-buildpackage -us -uc -d

gebaut.


Von: planet_fox

ja da du es ja mit --without-capabilities kompelieren musst


Von: planet_fox

Ich bin noch am testen aber eventuell geht folgende Zeile so nicht bei manchen Systemen

optflags=--with-everything --with-largefile --with-pam --with-privsep --with-tls --without-capabilities
und sollte dann so lauten

optflags=-with-everything -with-largefile -with-pam -with-privsep -with-tls -without-capabilities


Von: Le-Seaw

Hast du da von meinem Server geredet?
Wäre gut zu wissen falls mal wieder was sein sollte :)


Von: Le-Seaw

dpkg -i pure-ftpd-mysql_1.0.21-11.4_i386.deb

ist aktuell :)


Von: crz

Wenn ich das ausführe, dauert der Prozess ewig. Bis zu 60 Minuten, ist das bei Euch auch?