Python: Alpha 1 für die Version 3.2 veröffentlicht

Die Entwickler der Python-Programmiersprache haben die erste Alpha-Version von Python 3.2 freigegeben: Absolut neu ist die "Global Interpreter Lock"-Implementierung (GIL), die das Multithreading effizienter machen soll. Zudem wurde an den .pyc-Repository-Verzeichnissen (PEP 3147) gearbeitet. Die Endversion soll im Januar 2011 erscheinen.

Hier geht es zu den Versionsdetails (Changelog). Der ab sofort erhältlichen Testversion soll im Oktober die erste Betaversion folgen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte