RapidMiner: Neue Version der Datenanalyse-Software

Rapid-I hat Version 4.2 seiner unter der AGPL stehenden Datenanalyse-Software veröffentlicht. Der Data-Mining-Spezialist hatte den diesjährigen Open Source Business Award gewonnen. In RapidMiner 4.2 wurde durch die Re-Implementierung mehrerer Analyseverfahren die Performance verbessert. Zudem kann Version 4.2 bei der Analyse großer Datenmengen besser skalieren. Neben der freien Community-Edition gibt es wie gewohnt eine Standard Enterprise Edition, die Unlimited Enterprise Edition und eine Developer Edition. Letztere erlaubt die Integration der Software in Closed-Source-Anwendungen. Ganz neu ist die günstigere Small Enterprise Edition für Einzelanwender und kleine Unternehmen, die pro Nutzer 1499 Euro jährlich kostet. Die kostenlose Community-Edition steht ab sofort zum Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte