Red Hat unter Druck – Neue Patentklage

Red Hat wird – zusammen mit Hewlett Packard, Genuitec und Dell - von dem Software-Infrastrukturanbieter Software Tree verklagen. Der Grund: Das Object-Relational-Mapping-Tool (ORM) Hibernate würde gegen das US-Patent mit der Nummer 6,163,776 "System and method for exchanging data and commands between an object oriented system and a relation system" verstoßen, das 2000 patentiert wurde. Wie Red Hat bietet Software Tree eine ORM-Lösung. Die Patentrechtsverletzung durch Red Hats Hibernate als Komponente der JBoss Middleware-Plattform würde Einnahmeverluste verursachen.

Red Hat hatte vor kurzem gegen eine Patentklage von IP Innovation mit einer Aufforderung an die Open-Source-Community reagiert, die Suche nach "prior art" zu unterstützen: Ist die Verwendung patentrechtlich geschützter Technik schon vor der Patentanmeldung belegbar, sind Patente anfechtbar.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte