SAMBA (Domaincontroller) Server Für Kleine Arbeitsgruppen Mit Ubuntu 5.10 "Breezy Badger" - Seite 2


Ich werde folgendes Partitionsschema verwenden:
/boot 50 MB
/swap 1GB
/ 10 GB
/home der Rest der Festplatte

Eine Partition erstellen: Wähle Deine Festplatte (in meinem Fall SCSI1), drücke ENTER, dann:


Eine Partitionstabelle erstellen: Wähle FREE SPACE, drücke ENTER, dann:

1) Wähle Create new partition.
2) Gib die Größe der Partition ein. Werte können MB und GB oder Prozent (%) eingegeben werden.
3) Wähle den Typ der Partition: primary 4) Wähle den Ort der Partition: beginning 5) Ändere Use as: Ich werde EXT3 für alle Partitionen verwenden, außer für die swap Partition, diese ist vom Typ swap.
6) Wähle den Einhängepunkt
7) Wähle Done setting up the partition

Wiederhole dies für alle Partitionen in der obrigen Partitionstabelle.
Nun sollte Deine Partitionstabelle ähnlich wie diese aussehen:

Wähle Finish partitioning and write changes to disk, dann Yes, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Nun wird das Basissystem installiert:

Konfiguriere Deine Zeitzone:

Richte einen Benutzer ein:


0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte