Schwedischer Pharmazieverband entscheidet sich für Linux

Das schwedische Gesundheitsportal FASS.se nutzt neuerdings Red Hat Enterprise Linux (RHEL) statt Solaris. Der Plattform, die vom schwedischen Pharmazieverband LIF betrieben wird, gehören rund 60 Pharmaunternehmen an, die sich nun mehr Effizienz und eine bessere Performance erhoffen, wie heise.de meldet.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte