Slackintosh 12.1: Slackware für PowerPC-Macs

Von Slackware 12.1 ist die PPC-Version Slackintosh 12.1 erschienen. Diese enthält die gleichen Komponenten wie KDE 3.5.9. An Bord sind u.a.:
  • Der 2.6er Linux-Kernel mit neuem Software-Synthesizer Speakup
  • Die GNU-Bibliothek Glibc in Version 2.7
  • Der X-Server X.org in Version 7.3
  • KDE 3.5.9 als Desktop-Oberfläche
  • Die Arbeitsumgebung Xfce 4.4.2
  • Der Apache-Webserver in Version 2.2.8
  • Das Datenbankverwaltungssystem MySQL 5.0.51b
  • Das Office-Paket KOffice 1.6.3
  • Unterstützung der Skriptsprachen PHP 5.2.6 und Perl 5.8.8
Version 12.1 von Slackintosh ist ab sofort auf der Projektseite verfügbar. Da für Slackintosh 11.0 zukünftig keine Aktualisierungen mehr angeboten werden, sollten Anwender zügig auf die Versionen 12.0 und 12.1 umsteigen.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte