Snapshot-Backups mit BackerUpper auf Ubuntu 7.10 erzeugen - Seite 2

2.1 BackerUpper von der Kommandozeile ausführen

Du kannst BackerUpper entweder von einem Terminalfenster aus starten (als normaler Benutzer) indem Du Folgendes ausführst:

backer

2.2 Einen Starter für BackerUpper anlegen

... oder Du kannst einen Starter im Menü anlegen. Klicke dazu mit der rechten Mouse-Taste auf Applications und wähle Edit Menus:


Wähle in dem Fenster, das sich öffnet, System Tools und klicke auf New Item:


Das Create Launcher Fenster öffnet sich. Gib BackerUpper in das Name Feld und backer in das Command Feld ein, klicke dann auf OK:


Klicke auf Close um das Edit Menus Fenster zu verlassen:


Nun kannst Du BackerUpper starten indem Du zu Applications > System Tools > BackerUpper gehst:

2.3 BackerUpper anwenden

Um ein Backup zu erstellen, müssen wir zunächst ein Backup Profil definieren. Klicke auf New:


Bestimme im New Profile Fenster einen Namen für das Backup (z.b. MyBackup), gib dann das Verzeichnis an, welches Du sichern möchtest, das Zielverzeichnis (packe die Backups lieber auf ein externes USB Gerät - als ich diese Anleitung verfasst habe, hatte ich keins zur Verfügung, daher verwende ich ein anderes Verzeichnis auf der gleichen Festplatte) und dann ein Backup-Schema (wie oft BackerUpper das Verzeichnis sichern soll und zu welcher Tageszeit - BackerUpper wird dann automatisch Backups erstellen). Klicke danach auf OK:


Zurück auf der Backup Registerkarte. Nun kannst Du Dein neues Backup Profil auswählen. Um ein Backup zu erstellen, klicke einfach auf das Backup now Feld:


Um eine Datei wiederherzustellen, gehe zur Restore Registerkarte, wähle Dein Backup Profil und das Archiv, von dem aus Du es wiederherstellen möchtest und klicke auf Restore:


Bestätige die Wiederherstellung:



Die Help Registerkarte beinhaltet zusätzliche Informationen über die Anwendung von BackerUpper:


Wenn Du das BackerUpper Fenster schließt, läuft BackerUpper im Hintergrund weiter (und führt so die Backups zu der Zeit aus, die Du angegeben hast). Das BackerUpper Symbol kannst Du in der Task-Leiste sehen:


Natürlich musst Du, wenn Du von der automatischen Backup-Funktion Gebrauch machen möchtest, BackerUpper beim Hochfahren starten (oder es automatisch unter System > Preferences > Sessions starten) und es dann im Hintergrund laufen lassen.

3 Links

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte