So installieren Sie Angular CLI auf CentOS 8

Angular ist ein beliebtes Open-Source-Framework für die Anwendungsentwicklung. Es ist hochgradig erweiterbar und wird für die Entwicklung von mobilen und Web-Anwendungen mit TypeScript/JavaScript verwendet. Es ist für die Erstellung kleiner bis großer Anwendungen von Grund auf konzipiert. Es bietet ein Angular-CLI-Dienstprogramm zum Erstellen, Verwalten, Erstellen und Testen von Angular-Anwendungen.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Angular (CLI) auf CentOS 8 installieren können.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem CentOS 8 läuft.
  • Ein Root-Passwort ist auf Ihrem Server konfiguriert.

Node.js installieren

Um Angular installieren zu können, muss Node.js auf Ihrem Server installiert sein. Wenn es nicht installiert ist, können Sie es mit dem folgenden Befehl installieren:

curl -sL https://rpm.nodesource.com/setup_14.x | bash -
dnf install nodejs -y

Sobald die Installation abgeschlossen ist, überprüfen Sie die installierte Version von Node.js mit dem folgenden Befehl:

node --version

Ausgabe:

v14.16.1

Sie können die NPM-Version auch mit dem folgenden Befehl überprüfen:

npm --version

Ausgabe:

6.14.12

Angular/CLI installieren

Nun können Sie Angular/CLI installieren, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

npm install -g @angular/cli

Nach der Installation überprüfen Sie die installierte Version von Angular/CLI mit dem folgenden Befehl:

ng --version

Sie sollten die folgende Ausgabe erhalten:

     _                      _                 ____ _     ___
    / \   _ __   __ _ _   _| | __ _ _ __     / ___| |   |_ _|
   / ? \ | '_ \ / _` | | | | |/ _` | '__|   | |   | |    | |
  / ___ \| | | | (_| | |_| | | (_| | |      | |___| |___ | |
 /_/   \_\_| |_|\__, |\__,_|_|\__,_|_|       \____|_____|___|
                |___/
    

Angular CLI: 11.2.7
Node: 14.16.1
OS: linux x64

Angular: 
... 
Ivy Workspace: 

Package                      Version
------------------------------------------------------
@angular-devkit/architect    0.1102.7 (cli-only)
@angular-devkit/core         11.2.7 (cli-only)
@angular-devkit/schematics   11.2.7 (cli-only)
@schematics/angular          11.2.7 (cli-only)
@schematics/update           0.1102.7 (cli-only)

Erstellen einer Anwendung mit Angular

Angular/CLI bietet eine einfachere Möglichkeit, eine Anwendung in einer produktiven und lokalen Umgebung zu erstellen und bereitzustellen.

Um eine neue Anwendung namens hello-world zu erstellen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

ng new hello-world

Sobald die Anwendung erstellt ist, ändern Sie das Verzeichnis in hello-world und starten Sie die Anwendung mit dem folgenden Befehl:

cd hello-world
ng serve

Sie sollten die folgende Ausgabe sehen:

** Angular Live Development Server is listening on localhost:4200, open your browser on http://localhost:4200/ **


? Compiled successfully.
? Browser application bundle generation complete.

Initial Chunk Files | Names  |      Size
styles.css          | styles | 119 bytes

4 unchanged chunks

Build at: 2021-04-07T05:56:55.420Z - Hash: 7af40beb75c73ecdc1c9 - Time: 523ms

? Compiled successfully.

Wie Sie sehen können, ist Ihre Anwendung gestartet und lauscht auf Port 4200 auf dem Locahost.

Drücken Sie CTRL+C, um die Anwendung zu beenden.

Wenn Sie Ihre Anwendung auf einer bestimmten IP-Adresse oder einem bestimmten Port starten möchten, führen Sie den folgenden Befehl aus:

ng serve --host 0.0.0.0 --port 3000

Sie sollten die folgende Ausgabe erhalten:

Initial Chunk Files | Names         |      Size
vendor.js           | vendor        |   2.69 MB
polyfills.js        | polyfills     | 128.74 kB
main.js             | main          |  56.94 kB
runtime.js          | runtime       |   6.15 kB
styles.css          | styles        | 119 bytes

                    | Initial Total |   2.87 MB

Build at: 2021-04-07T05:58:19.494Z - Hash: d50a7bd2c684713d3b6b - Time: 11348ms

** Angular Live Development Server is listening on 0.0.0.0:3000, open your browser on http://localhost:3000/ **

? Compiled successfully.

Access Angular Application

Zu diesem Zeitpunkt ist Ihre Angular-Anwendung gestartet und lauscht auf Port 3000 auf allen Netzwerkschnittstellen. Sie können nun über die URL http://your-server-ip:3000 auf sie zugreifen. Sie sollten Ihre Anwendung auf der folgenden Seite sehen:

Angular-App

Fazit

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Angular erfolgreich auf CentOS 8 installiert. Sie können nun mit der Erstellung Ihrer ersten Anwendung mit Angular beginnen und diese in der Produktionsumgebung einsetzen.

Das könnte dich auch interessieren …