Tutorial: Das Perfekte Xen 3.1.0 Setup für Debian Etch (i386)

Dieses Tutorial liefert eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Installation von Xen (Version 3.1.0) auf einem Debian Etch (4.0) System (i386).

Mit Xen kannst Du Gastbetriebssysteme erstellen (*nix Betriebssyteme wie Linux und FreeBSD), so genannte “virtuelle Maschinen” oder domUs, die unter einem Hauptbetriebssytem laufen (dom0). Mit Xen kannst Du Deine Anwendungen in verschiedene virtuelle Maschinen aufteilen, die voneinander völlig unabhängig sind, und trotzdem die gleiche Hardware verwenden (z. Bsp. eine virtuelle Maschine für den Mail Server, eine virtuelle Maschine für eine viel besuchte Webseite, eine andere Maschine, die Deine Kundenwebseiten bedient, eine virtueller Maschine für DNS etc.). Dies spart Geld aber was weitaus wichtiger ist: Es ist sicherer. Wenn die virtuelle Maschine Deines DNS Servers zerhackt wird, hat dies keinen Einfluss auf Deine anderen virtuellen Maschinen. Außerdem kannst Du virtuelle Maschinen von einem Xen Server zum nächsten schieben. Mehr...

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte