Typo3: Version 4.3 erschienen

Die Typo3 Association hat Version 4.3 von Typo3 veröffentlicht. Das CMS hat das Entwicklungs-Framework Extbase an Bord, mit dem Entwickler schon jetzt zur nächsten Version 5 kompatible Projekte erstellen können. Dank RSA-Authentifizierung können Daten auch dann verschlüsselt übertragen werden, wenn die Website kein HTTPS beherrscht. Typo3 4.3 bietet zudem OpenID-Authentifizierung im Front- und im Backend. Ebenfalls neu ist ein Massen-Uploader, der es möglich macht, weiterarbeiten zu können, während im Hintergrund der Upload weiter läuft. Der TypoScript-Editor unterstützt jetzt auch automatische Code-Vervollständigung. Hier gibt es weitere Infos. Typo3 4.3 steht ab sofort zum Download bereit.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte