Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) Server Installation: LAMP, Email, DNS, FTP, ISPConfig - Seite 2




Gib den Hostnamen ein. In dieser Anleitung heißt mein System server1.example.com, also gebe ich server1 ein:


Nun musst Du Deine Festplatte partitionieren. Der Einfachheit halber werde ich eine große Partition (mit dem Mount Point /) und eine kleine Swap Partition erstellen, daher wähle ich Guided - use entire disk (natürlich ist die Partition ganz Dir überlassen - wenn Du magst kannst Du mehr als eine große Partition erstellen, Du kannst auch LVM verwenden):


Wähle die Festplatte aus, die Du partitionieren möchtest:


Wenn Du damit fertig bist, drücke Yes bei der Frage Write the changes to disks?:


Danach werden Deine neuen Partitionen erstellt und formatiert:


Stelle die Systemuhr ein. Normalerweise ist UTC eine gute Wahl:


Erstelle einen Nutzer, zum Beispiel den Nutzer Administrator mit dem Nutzernamen administrator (verwende nicht den Nutzernamen admin da dieser auf Gutsy Gibbon belegt ist):


1 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte

Kommentare

Von: flipkick

1A HOWTO, allerdings musste ich bei meinem Ubuntu-7.10-min-System zusätzlich noch cron installieren. Ansonsten muss bei Verwendung von ISPConfig die Crontab nachgetragen werden (google, if you need it). Ansonsten 1A!