Ubuntu 9.04 – Erster Release Candidate

Nächste Woche soll die fertige neue Version 9.04 von Ubuntu veröffentlicht werden. Nun und genau nach Plan ist der erste Release Candidate alias "Jaunty Jackalope" erhältlich. Neu sind eine aktualisierte Software, ein schnellerer Bootprozess (ca. 30 Prozent) und die Funktion mit dem Dateisystems Ext4.

Die Einzelheiten im Überblick:
- Kernel 2.6.28.8
- X-Server 1.6
- Gnome 2.26
- KDE 4.2.1
- OpenOffice 3.0.1
- tägliche Information über sicherheitskritische Updates
- automatischer Start des Update-Tools bei anstehenden Aktualisierungen

Für mehr Details und Änderngen (z.B. zum Update von Ubuntu 8.l0 oder 9.04 Beta) können Interessierte die Release Notes einsehen. Ubuntu 9.04 RC1 ist online in Versionen für x86- und x64-Prozessoren in drei Varianten erhältlich: Installation via Desktop (Live-System mit grafischem Installer), Server und Alternate Install (textbasierter Installer). Die UNR-Variante enthält ein Image von Ubuntu Netbook Remix für USB-Sticks zur Installation auf Netbooks.

Hier geht es zum Download.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte