Univention und Open-Xchange präsentieren Small-Business-Server

Univention und Open-Xchange haben mit der Open-Xchange Server Edition für Univention Corporate Server (OX SE for UCS ) eine integrierte Server-Lösung für Behörden und mittelständische Unternehmen veröffentlicht.  Das Paket ist eine Kombination aus dem quelloffenen Small-Business-Server auf Linux-Basis UCS und der Groupware Open-Xchange und ist als Alternative zu herkömmlichen, proprietären IT-Umgebungen mit Windows-Server, Active Directory, MS Exchange und Sharepoint gedacht. Die Serverlösung kann bequem mit der Verwaltungsoberfläche des UCS bedient werden. Damit lassen sich nicht nur der Datei- und Druckserver, sowie der Grouware-Server, sondern auch  Windows-, Mac- und Linux-Clients verwalten. Das System kann über die Vertriebspartner von Univention und Open-Xchange auf Subskriptionsbasis bezogen werden und kostet für bis zu 25 Nutzer 1752,50 Euro im ersten Jahr.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte