USA: Erfolg für die Electronic Frontier Foundation

Jahre nach der Anmeldung eines Subdomain-Patents der Firma Ideaflood, konnte die Electronic Frontier Foundation (EFF) die Aufhebung sämtlicher Ansprüche der Firma Ideaflood durchsetzen: Das EFF hat nachgewiesen, dass die Erfindung mit der Nummer 6,687,746 als "Methode zum Hosten und Zuweisen von Domainnamen in einem Wide-Area-Netzwerk" bei der Patentanmeldung 2004 nicht neu war.

Auf der Grundlage dieses Patents hatte Ideaflood gegen größere und kleinere Internetunternehmen geklagt, darunter auch Google.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte