Version 4.2 der Grid-Middleware Globus Toolkit ist da

Von Globus Toolkit steht Version 4.2 zum Download bereit. Die Grid-Middleware gehört zu denen mit der weltweit größten Verbreitung und wird neben gLite und UNICORE von der deutschen Grid-Initiative D-Grid eingesetzt. Globus Toolkit bietet nun neben Globus Container und Apache Tomcat mit JBoss einen weiteren Applikationsserver. Außerdem wurde die Autorisierungs- und Sicherheitsinfrastruktur der Grid-Middleware optimiert und mit einer Plug-in-Schnittstelle für Policy Decision Points (PDP) weiter modularisiert. Die Release Notes enthalten eine Vielzahl an Änderungen und Korrekturen. Einige mit älteren Globs Toolkit Versionen entwickelte Anwendungen müssen an Version 4.2.0 angepasst werden. Dabei hilft eine Migrationsanleitung.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte