Verwalte Dein Handy mit Wammu via Bluetooth auf Fedora 8 - Seite 3

5.2 Handy Setup

Wenn Du Wammu erstmalig startest (oder "search phone" im Wammu-Menü wählst), erscheint der Wammu Konfigurationswizard.


Da ich Probleme mit der automatischen Konfiguration hatte, wähle ich die "Guided configuration".


Wähle "Bluetooth" und fahre mit der Installation fort.


Wenn Du Deinen Handy-Typ kennst, wähle ihn im Menü aus - wähle ansonsten "I don't know".


Hier musst Du die Art der Verbindung Deines Handys auswählen. Sieh Dir noch einmal die Liste der unterstützten Handys und die Handy Datenbank an um herauszufinden, welche Verbindung für Dein Handy die geeignete ist.


Wähle den Treiber, den Du für Dein Handy verwenden möchtest. Sieh Dir wieder die Liste der unterstützten Handys und die Handy Datenbank an.


Du wirst gebeten, das Port einzugeben, auf dem Dein Handy verbunden ist. Öffne ein Terminalfenster und gib ein:

hcitool scan

Die Ausgabe sollte so aussehen:

00:16:B8:C8:17:63 Olli (The port and the name of your mobile phone)

Gib das Port in das entsprechende Feld ein führe die Installation fort.


0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte