Verwalte Dein Handy mit Wammu via Bluetooth auf Fedora 8 - Seite 4


Die Verbindung wird getestet.


Wenn alles geklappt hat, solltest Du dieses Fenster sehen - Dein Handy wurde gefunden.


Du kannst den Namen Deines Handys ändern wenn Du möchtest.

5.3 Gebrauch

Nun kann Wammu genutzt werden. Klicke auf "Phone" und wähle "Connect".


Die Verbindung wird aufgebaut.


Jetzt ist Wammu mit Deinem Handy verbunden. Ganz unten im Fenster siehst Du den Ladezustand und die Signalstärke Deines Handys.


Als ersten Schritt solltest Du die Inhalte Deines Handys auf Dein System transferieren. Klicke auf "Retrieve" und wähle das aus, was Du transferieren möchtest.


Z.B.: Werden meine Kontakte transferiert.


Z.B.: Werden meine Anrufe transferiert.


Z.B.: Werden meine Nachrichten (SMS) transferiert.


Mit Wammu kannst Du auch Nachrichten versenden (Screenshot unten) oder Daten sichern.

6 Links

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte