Webkit in Qt-Version für Windows CE integriert

Die Entwickler von Trolltech haben die quelloffene Browser-Engine-Webkit in die Windows-CE-Version ihres Anwendungsframeworks Qt integriert. Die HTML-Rendering-Engine Webkit ist erstmals seit der aktuellen Version 4.4 Bestandteil des C-Frameworks Qt. Apple setzt Webkit für seinen Safari-Browser ein. Außerdem wird die Engine vom Trolltech-Eigentümer Nokia in dessen Smartphones eingesetzt. Seit Version 4.4. gibt es Qt auch in einer Fassung für Windows CE. Für diese ist nun auch eine Entwicklerversion mit integrierter Webkit-Engine erschienen. Der entsprechende Quelltext ist über die Versionsverwaltung Git verfügbar. Der Veröffentlichungstermin für eine stabile Windows-CE-Fassung mit Webkit steht noch nicht fest.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte