Wie Du Deinen Desktop von Fedora 7 auf Fedora 8 aktualisierst

Version 1.0
Author: Falko Timme


Diese Anleitung veranschaulicht, wie Du Deinen Desktop von Fedora 7 auf Fedora 8 aktualisieren kannst.

Ich übernehme keine Garantie, dass dies auch bei Dir funktionieren wird!

1 Installation der neusten Updates

Bevor wir auf Fedora 8 aktualisieren, installieren wir alle Updates für Fedora 7. Dafür öffnen wir ein Terminalfenster (Applications > System Tools > Terminal):


Und geben Folgendes ein

su

um Root Benutzer zu werden. Danach lassen wir Folgendes laufen

yum update

um die neusten Updates für Fedora 7 zu installieren:


Antworte y um den Update-Prozess zu starten:


Wenn eine solche Nachricht während des Updates erhalten solltest:

warning: rpmts_HdrFromFdno: Header V3 DSA signature: NOKEY, key ID 4f2a6fd2
Importing GPG key 0x4F2A6FD2 "Fedora Project <fedora@redhat.com>" from /etc/pki/rpm-gpg/RPM-GPG-KEY-fedora
Is this ok [y/N]:

ist es in Ordnung mit y zu antworten.

Danach sind die neusten Fedora 7 Pakete auf Deinem System installiert.

2 Die Distributionsaktualisierung ausführen

Immer noch im Terminalfenster können wir mit der Aktualisierung der Distribution beginnen. Zuerst lassen wir Folgendes laufen

yum clean all

Um alle Paket caches aufzuräumen und lassen dies laufen

rpm -Uvh ftp://download.fedora.redhat.com/pub/fedora/linux/releases/8/Fedora/i386/os/Packages/fedora-release-8-3.noarch.rpm ftp://download.fedora.redhat.com/pub/fedora/linux/releases/8/Fedora/i386/os/Packages/fedora-release-notes-8.0.0-3.noarch.rpm

(in einer Zeile!) um die Fedora 8 Paketdatenbanken unserem System zugänglich zu machen.

Danach kannst Du die Aktualisierung starten:

yum upgrade

Wenn sie mit einem solchen Fehler unterbricht:

---> Package orca.i386 0:2.20.0.1-1.fc8 set to be updated
--> Finished Dependency Resolution
Error: Missing Dependency: gecko-libs = 1.8.1.8 is needed by package yelp

deinstalliere einfach das Paket, das den Fehler verusacht (in diesem Fall yelp) (Ich musste dies nur mit dem yelp Paet tun, was nicht sehr bedeutent zu sein scheint)...

yum remove yelp

... und versuch es erneut mit der Aktualisierung:

yum upgrade

Dieses Mal müsste es funktionieren. Antworte y um alle Aktualisierungen zu akzeptieren:


Sei nun geduldig, die Aktualisierung kann ein paar Stunden dauern...

Nachdem die Aktualisierung abgeschlossen ist, gib Folgendes ein

reboot

um das System neu zu starten.

Der Computer sollte nun Dein neues, schimmerndes Fedora 8 starten:



3 Links

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte