Wie Du Deinen Desktop von Mandriva 2007.1 auf Mandriva 2008.0 aktualisierst

Version 1.0
Author: Falko Timme


Diese Anleitung veranschaulicht, wie man seinen Desktop von Mandriva 2007.1 auf Mandriva 2008.0 aktualisiert.

Ich übernehme keine Garantie, dass dies auch bei Dir funktionieren wird!

1 Vorbemerkung

Um das System zu aktualisieren verwende ich in dieser Anleitung die Mandriva 2008.0 DVD. Hier kannst findest Du den Download: http://www.mandriva.com/en/download, z.B. mandriva-linux-2008.0-free-dvd-i586.iso. Die Vorgehensweise kann etwas abweichen, wenn Du die Mandriva 2008 CDs anstelle der DVD verwendest.

Lade das DVD .iso Image runter und brenne es auf eine DVD.

2 Das System aktualisieren

Lege die Mandriva 2008.0 DVD ins DVD Laufwerk ein. Es kann sein, dass Du Deinem System mitteilen musst, dass es von der DVD startet, anstatt von der Festplatte. Du kannst das im BIOS Deines Computers einstellen. Stelle ein, dass Dein DVD Laufwerk das Laufwerk ist, von dem Du hochfährst:


Speichere Deine Änderungen und verlasse den BIOS (indem Du in den meisten BIOS F10 drückst):


Danach sollte Dein System von der Mandriva 2008.0 DVD aus starten. Wähle "Install Mandriva Linux 2008 on your system":


Wähle die Sprache aus, die Du während des Vorganges verwenden möchtest:


Stimme der Lizenzbestimmung zu:


Mandriva's Installer stellt fest, ob eine vorherige Mandriva Version auf Deinem Rechner installiert ist. Da wir keine komplette Neuinstalltion vornehmen möchten, wählen wir "Upgrade Mandriva Linux release 2007.1 (Official)":


Nach ein paar Minuten beginnt das Upgrade. Sei ein wenig geduldig, es kann etwas dauern:


Es kann sein, dass ein paar Updates nicht installiert werden können. Wähle "Skip this package" und klicke auf "Ok" um den Vorgang fortzuführen:



0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte