Wie man das Ionic Mobile App Framwork auf Ubuntu 18.04 LTS installiert

Ionic ist ein Open-Source-Framework, das für die Entwicklung hybrider mobiler Anwendungen mit Web-Technologien wie CSS, HTML5 und Sass verwendet werden kann. Ionic bietet eine leistungsstarke Befehlszeilenschnittstelle, die zum Erstellen eines Projekts mit einem einfachen Befehl verwendet werden kann. Ionic unterstützt Android, IOS und die Universal Windows Platform zur Entwicklung von Apps. Ionic verwendet Cardova-Plugins, um auf Kamera, GPS und Taschenlampe zuzugreifen.

In diesem Tutorial werden wir lernen, das ionische Framework unter Ubuntu 18.04 (Bionic Beaver) zu installieren.

Anforderungen

  • Ein Server mit Ubuntu 18.04 auf Ihrem System.
  • Ein Nicht-Root-Benutzer mit sudo-Rechten.

Installieren Sie Node.js und Cordova

Zuerst müssen Sie Node.js auf Ihrem System installieren. Standardmäßig ist die neueste Version der Node.js nicht im Standard-Repository von Ubuntu 18.04 verfügbar. Sie müssen also PPA für node.js zu Ihrem System hinzufügen.

Sie können das Node.js PPA mit dem folgenden Befehl hinzufügen:

sudo apt-get install python-software-properties -y
curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_8.x | sudo -E bash -

Als nächstes installieren Sie die Node.js mit dem folgenden Befehl:

sudo apt-get install nodejs -y

Als nächstes müssen Sie Cordova auf Ihrem System installieren. Du kannst es mit dem folgenden Befehl installieren:

sudo npm install -g cordova

Ionisches Framework installieren

Ionic wird mit einem praktischen Befehlszeilenprogramm zum Starten, Erstellen und Verpacken von ionischen Anwendungen geliefert. Sie können es installieren, indem Sie einfach den folgenden Befehl ausführen:

sudo npm install -g ionic

Sobald die Ionic installiert ist, können Sie die Version der Ionic mit dem folgenden Befehl überprüfen:

ionic -v

Output:

3.20.0

Projekt mit Ionen erstellen

Als nächstes müssen Sie ein neues Cordova-Projekt irgendwo auf dem Computer für den Code Ihrer App erstellen: Dies kannst du mit dem folgenden Befehl tun:

ionic start HelloWorld blank

Der obige Befehl erstellt ein Verzeichnis HelloWorld.

Wechseln Sie anschließend in das Verzeichnis HelloWorld und listen Sie den Inhalt auf:

cd HelloWorld/
ls -l

Sie sollten die folgende Ausgabe sehen:

total 260
-rw-r--r--   1 3434 3434     92 Jun  9 15:43 ionic.config.json
drwxr-xr-x 536 root root  20480 Jun  9 15:46 node_modules
-rw-r--r--   1 3434 3434   1135 Jun  9 15:43 package.json
-rw-r--r--   1 root root 224175 Jun  9 15:46 package-lock.json
drwxr-xr-x   6 3434 3434   4096 Jun  9 15:43 src
-rw-r--r--   1 3434 3434    519 May 30 23:39 tsconfig.json
-rw-r--r--   1 3434 3434    178 May 30 23:39 tslint.json

Als nächstes aktivieren Sie die Android-Plattform und erstellen das Projekt für Android mit dem folgenden Befehl:

ionic platform add android
ionic cordova build android
ionic cordova emulate android

Das ist es! Du kannst jetzt ganz einfach deine App erstellen.

Das könnte Dich auch interessieren …