Wie man Subsonic Media Server Ubuntu 18.04 installiert

Subsonic ist ein webbasierter Medienserver, der in der Sprache Java geschrieben ist, so dass er auf jedem Betriebssystem mit Java-Unterstützung laufen kann. Er verfügt über eine benutzerfreundliche Web-Schnittstelle und ermöglicht es uns, Musik und Videos mit mehreren Benutzern zu teilen. Sie können Ihre Musik von zu Hause aus streamen und von überall her Musik hören.

In diesem Tutorial werden wir lernen, wie man den Subsonic-Medienserver auf dem Ubuntu 18.04-Server installiert.

Anforderungen

  • Ein Server mit Ubuntu 18.04.
  • Ein Nicht-Root-Benutzer mit sudo-Berechtigungen.

Java installieren

Der Subsonic Media Server ist in Java geschrieben, daher müssen Sie Java auf Ihrem System installieren. Sie können Java mit dem folgenden Befehl installieren:

sudo apt-get install oracle-java8-installer -y

Nach der Installation von Java können Sie die Version von Java mit dem folgenden Befehl überprüfen:

java -version

Sie sollten die folgende Ausgabe sehen:

Java version "1.8.0_91"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_91-b14)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.91-b14, mixed mode)

Subsonic installieren

Zunächst müssen Sie die neueste Version des Subsonic auf Ihr System herunterladen. Sie können sie mit dem folgenden Befehl herunterladen:

wget https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/subsonic-public/download/subsonic-6.1.3.deb

Sobald der Download abgeschlossen ist, installieren Sie den Subsonic mit dem folgenden Befehl:

sudo dpkg -i subsonic-6.1.3.deb

Sobald der Subsonic installiert ist, starten Sie den Subsonic-Dienst mit dem folgenden Befehl neu:

sudo systemctl restart subsonic

Standardmäßig speichert Subsonic seine Musikdateien im Verzeichnis /var/music. Sie müssen also ein Musikverzeichnis für Subsonic erstellen.

sudo mkdir /var/music

Zugriff auf die Subsonic-Webschnittstelle

Nun ist der Subsonic-Medienserver installiert und läuft auf Port 4040. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie die URL http://yourserverip:4040 ein. Sie werden zur Subsonic-Anmeldeseite weitergeleitet, wie unten gezeigt:

Unterschall-Anmeldung

Geben Sie als nächstes Benutzername und Passwort als admin/admin ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden. Auf der folgenden Seite sollten Sie das Subsonic Standard-Dashboard sehen:

Dashboard des Subsonic Media Server

Das könnte dich auch interessieren …