Wie man den Zimbra Desktop Email Client auf Ubuntu 8.04 LTS (Hardy Heron) installiert

Version 1.0
Autor: Falko Timme


Diese Anleitung zeigt, wie man den Zimbra Desktop Email Client auf einem Ubuntu 8.04 LTS (Hardy Heron) Desktop installiert. Zimbra Desktop ist ein vollständiger Ersatz für Email Clients wie Outlook oder Evolution und bietet Email-Dienste, Kontakte, Kalender, Dokumente, Aufgaben etc. an. Es kann in Verbindung mit der Zimbra Collaboration Suite (ZCS) oder jedem anderen Email-Konto zusammen verwendet werden, der POP3 oder IMAP unterstützt.

Die Liste aller Features gibt es hier : http://www.zimbra.com/products/desktop_features.html
Diese ist eine Möglichkeit von vielen. Es gibt keine Garantie dafür, dass es bei Dir genau so funktioniert!

1 Zimbra Desktop installieren

Gehe auf http://www.zimbra.com/products/desktop_download.html und klick auf den Linux Download Link:


Wähle im Firefox Download-Menü Save File aus und speichere die Datei auf Deiner Festplatte (z. B. Dein Desktop - mein Desktop Verzeichnis ist /home/falko/Desktop):


Zimbra Desktop wird nun runtergeladen:


Nachdem der Download beendet wurde, öffne das Terminal (Applications > Accessories > Terminal):

(Der folgende Befehl muss als normaler Benutzer ausgeführt werden, versichere Dich also dass Du nicht als root angemeldet bist!)

Gehe nun zum Verzeichnis, in dem Du die Zimbra Datei gespeichert hast (z.B. Dein Desktop):

cd ~/Desktop/

Führe aus

ls -l

um herauszufinden wie die Zimbra Datei heisst:

falko@falko-desktop:~/Desktop$ ls -l
total 50096
-rw-r--r-- 1 falko falko 51237055 2008-07-25 15:59 zdesktop_0_90_build_1249_linux_i686.sh
falko@falko-desktop:~/Desktop$

Wie man sieht, heisst die Datei in meinem Fall zdesktop_0_90_build_1249_linux_i686.sh . Der Name der Datei wird sich ändern, sobald neue Versionen veröffentlicht werden. Versichere Dich bitte, dass Du Deinen Dateinamen benutzt und nicht den Namen von dieser Anleitung!

Als Nächstes wird die Datei ausführbar gemacht:

chmod 755 zdesktop_0_90_build_1249_linux_i686.sh

Dann wird die Installation gestartet :

./zdesktop_0_90_build_1249_linux_i686.sh


Der Assistent für die Installation wird gestartet. Wähle die Sprache aus :


Klicke auf Next...


... und stimme der Zimbra Desktop Lizenzvereinbarung zu:


Klick auf Next um die Installation zu beginnen:



Zimbra Desktop wird nun auf Deine Festplatte kopiert:


Ich empfehle dringend Create a desktop icon auszuwählen, weil der Installer keine Startdatei im Menü erstellt:


Die Installation wird fortgeführt:


Klick auf Finish um den Assistenten für die Installation zu verlassen. Nun kannst Du Launch Yahoo! Zimbra Desktop auswählen um Zimbra Desktop sofort zu starten:


... oder Du startest später manuell, indem Du das Zimbra Desktop Icon doppelt anklickst:


Nach der erfolgreichen Einrichtung kann die Zimbra Installationsdatei gelöscht werden mit folgendem Terminalbefehl:

rm -f zdesktop_0_90_build_1249_linux_i686.sh

Das Terminal kann nun geschlossen werden.

2 Email Konto einrichten

Beim ersten Start von Zimbra wird man gefragt, ob man sein Email Konto einrichten möchte. Dafür benötigt man sowohl die Log-In Daten des Email Kontos von dem Provider als auch die SMTP und POP3/IMAP Server-Adresse. Natürlich musst Du auch online sein, damit Zimbra das Konto umgehend überprüfen kann.

Klick auf Set Up an Account:


Wähle Dein Konto aus. In der Regel ist Other POP/IMAP Account die richtige Auswahl, es sei denn Du hast ein Konto bei Zimbra, Yahoo, Gmail oder AOL.


Die Beschreibung für das Konto wird nun ausgefüllt (z.B. work wenn es Deine Email Adresse bei der Arbeit ist), dazu Dein Name und Email Adresse, und anschliessend wird POP3 oder IMAP4 ausgewählt. Gib dann Dein Benutzername und Dein Passwort für den POP3/IMAP4 Server sowie die Adresse des Servers:


Im Feld Sending Mail wird die Adresse des SMTP Servers angegeben. Wenn der SMTP Server SMTP-AUTH benutzt, was heute gängig ist, wähle Username and password required for sending mail aus und gib Benutzernamen sowie Passwort ein. Fülle dann die Angaben für den Absendernamen und die Email Adresse aus, welche in der Regel die gleichen wie im obigen Feld sind. Wähle dann aus, in welchen Zeitabständen Zimbra Desktop das Konto auf neue Emails überprüft. Klick dann auf Save Settings:


Als Nächstes sollte folgender Screen angezeigt werden. Klick auf OK...



...und dann wird eine kurze Zusammenfassung angezeigt. Klick auf Go to Yahoo! Zimbra Desktop um Zimbra Desktop zu starten:


So sieht Zimbra Desktop also aus (Ansicht des Posteingangs):

3 Zusäztliche Screenshots

Emails schreiben:


Kontakte:


Kalender:


Aufgaben / Tasks:


Im Menüpunkt Documents kann man innerhalb von Zimbra Desktop Dokumente erstellen. Klicke auf New...


... und ein Editor startet, in welchem Du das Dokument erstellen kannst. Klick auf Save sobald Du fertig bist...


... und schon wird das neue Dokument in der Liste angezeigt:



Im Ordner Briefcase können Email Anhänge gespeichert werden. Natürlich kann man mit Zimbra Desktop seine Anhänge auch in einem beliebigen anderen Verzeichnis speichern.


Wenn Du eine Email erhältst, dessen Anhang Du im Briefcase speichern möchtest, öffne die Email und klick auf add to briefcase:


Es öffnet sich das Add to Briefcase Dialogfenster. Du kannst den Anhang direkt im Briefcase speichern, oder Du richtest ein Unterverzeichnis ein, in welchen Du den Anhang ablegst.


Nach diesem Schritt sollte der Anhang im Briefcase aufgelistet sein:


Der Menüpunkt Options enthält die Einstellungen für Zimbra Desktop:


Zimbra Desktop hat ein nettes Feature: Es integriert Yahoo! Maps. Wenn Du sehen möchtest wo einer Deiner Kontakte herkommt, klick auf Zimlets > Y Maps in der linken Spalte. Es öffnet sich ein Dialogfenster, das nach der Adresse fragt. Gib die Anschrift nun an...


... und die Karte zeigt Dir an, wo Dein Kontakt herstammt:

4 Links