Apache oder Alternativ + PHP + FTP Zugang

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Polarwolf, 3. Juni 2009.

  1. Polarwolf

    Polarwolf New Member

    Hallo erstmal! :)

    Ich schlage mir derzeit meine Zeit Anleitungen und Erklärungen um die Ohren...
    ich möchte eigentlich etwas ganz einfaches.

    Meinen Server aufsetzen, per Lighthttpd oder Apache den Webserver realisieren, dann PHP zur Verfügung stellen. Soweit gehts es ja eigentlich immer. Doch dann möchte ich kein MySQL oder irgendetwas anderes installieren. Lediglich einen FTP Zugang zu meinem www Ordner....
    Kann mir das bitte jemand erklären wie genau ich vorgehen muss?

    Update & Upgrade sind natürlich ausgeführt etc. OS ist Debian Lenny. (Alternativ Ubuntu)

    Also ich mache Update & Upgrade, setze Lighttpd und PHP auf. Soweit läuft alles. Habe ich schon probiert. Jetzt möchte ich nurnoch FTP Zugang zu /www/ bekommen. Was genau muss ich machen?


    Danke schonmal! :[

    ICQ: 289-479
     
  2. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Zu FTP könntest mal hier schauen

    http://www.proftpd.de/HowTo-Directory.43.0.html

    Ich denke mal du musst nur dem proftpd in konfig sagen wohin er soll .Normal verbindet der sich ins Home Verzeichnis.Aber das kann man ändern. Userverwaltung wird dann über die normalen systemuser gemacht
     

Diese Seite empfehlen