apps vhost über SSL ?

#1
kann man irgendwie erreichen,
dass der defaultmäßig installierte apps vhost über SSL (ggf. auch anderer Port) erreichbar ist
(mit meinem vorh. Zertifikat, usw ...)

ich könnte natürlich /etc/nginx/sites-available/apps.vhost
entspr. editieren,
aber diese Datei wird ja von ISPConfig immer wieder überschrieben, wenn Änderungen im Panel gemacht werden bzw. auch bei Update von ISPConfig, oder ?

oder ist es besser einen extra (neuen) vhost dafür anzulegen,
evtl. auch über das Panel,
wo man dann die ganzen locations der einzelnen Apps mit einträgt
so, wie sie auch in /etc/nginx/sites-available/apps.vhost aufgeführt sind ?
 

Werbung