Ausgehende EMails timeout

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von mcitpsa, 2. Juni 2014.

  1. mcitpsa

    mcitpsa New Member

    Hallo Gemeinde,

    seit heute Nacht mag mein ISPConfig 3 (aktuelle Version) auf Debian Wheezy basierend und nach dem Perfect Server Howto aufgesetzt keine EMails mehr versenden.(Lief vorher tadellos, seitdem er sauber läuft wurde auch nicht mehr daran rumgefummelt!)

    Empfangen klappt wunderbar.

    Folgendes habe ich bereits versucht.
    1. telnet externern.mailserver.de 25 - TímeOut
    2. Firewall überprüft - keine Blockings entdeckt
    3. von meinen Slave Server einen telnet auf den Server1 gemacht(port 25) - Verbindung klappt
    4. mxtoolbox blacklistcheck - alles grün
    5. Verzweifelter weise eine Firewall Setting in ISPConfig hinzugefügt ... vorsorglich sogar rebootet ... nichts zu machen... :(

    Server einmal neu durchgestartet, Postfix flush ... Mails werden erneut versucht zuzustellen mit dem gleichen ergebniss ... Connection Timeout
    Telnet auf einen anderen Externen Mailserver der mir bekannt ist, Connection TimeOut.
    Mein Anbieter der VPS Büchse schwört auf Himmel und Hölle das Port 25 nie und niemals nicht geblockt ist.

    Was kann ich noch tun?!?
    So langsam sammelt sich einiges in der Mailqueue an und brennt darauf nach draussen zu gehen.
    Achja ... Die mailqueue hatte ich auch schon komplett bereinigt... Ohne erfolg.

    Viele Grüße
    Kai
     
  2. Till

    Till Administrator

    Steht der Server im rechenzentrum? Wenn nicht, frag mal Bei dem ISP nach von dem die IP bzw. der Internetzugang kommt ob sie jetzt port 25 blocken.
     
  3. mcitpsa

    mcitpsa New Member

    Hallo Till und hallo an alle Mitleser,

    nun, es klingt jetzt doof vlt. aber das war mein letzter ausweg hier noch nach einer eventuellen Lösung zu fragen.

    Aber zurück zum Thema...
    ISP / VPS Büchsen Anbieter haben auf Stein und Bein gepocht das Port 25 niemals nie nicht geblockt sein könnten.

    Nachdem das Ticket dann doch akzeptiert wurde, konnte ich der Mailqueue zusehen wie diese sich langsam wie von Geisterhand minimiert und wieder den normalzustand annimmt :D:D
    Aber klar, Port 25 ist NIEMALS geblockt gewesen;)

    Fakt es tut wieder :)

    Ein Tip an alle anderen die vlt. auch mal plötzlich dieses Problem haben und jeder sagt NEIN wir blocken keinerlei Ports ....
    Hartnäckig sein ...

    Danke Dir dennoch nochmal Till.
     

Diese Seite empfehlen