Backup in ISPconfig Disk full bei GZiP im Log

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von paolom007, 5. Dez. 2014.

  1. paolom007

    paolom007 Member

    Hallo Till und alle die hier mithelfen.

    bei einer Webseite die sehr viel Space benötigt steigt bei mir das Backup aus mit der Meldung low Disk-Space und das beim GZIP.
    Da das Backupverzeichnis eigentlich groß genug ist, ist es wohl ein anderes Verzeichnis wo die Daten gepackt werden. die Frag nur welches und wie könnte ich das Thema umgehen, z.B. diesen Vorgang auf eine Temp Verzeichnis Verlagern.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. florian030

    florian030 Member

    Der zip - Aufruf verwendet /tmp als temp-path. Evtl. reicht der Platz in /tmp nicht. Du könntest auf tgz umstellen, /tmp vergrößern oder "zip -b /tmp" entsprechend in cron_daily.ph anpassen.
     
  3. paolom007

    paolom007 Member

    Hallo Florian Vielen dank. ich habe es mir fast gedacht, war mir aber nicht sicher das es über /tmp läuft. das werde ich einfach vergrößern.
    Schön würde ich es finden wenn in einem der nächsten Releases die Möglichkeit geschaffen würde, auszuwählen ob man Datenbank und Dateien oder nur eines von beiden Sicheren möchte. Auch wäre die Möglichkeit da 2 Jobs einzutragen für mich wünschenswert.
    Ich finde es aber auch schon super, das man jetzt über das Panel das Backup machen kann. Auch die ganzen anderen Möglichkeiten die jetzt schon super sind einfach einen klasse Arbeit.
    Danke das hat mir sehr geholfen.
     
  4. florian030

    florian030 Member

    Wenn Du die Files eine Website nur einmal in der Woche sichern willst, die DB aber täglich (was bei einem CMS sinnvoll sein kann), dann leg doch einen Cronjob an, der täglich einen DB-Dump schreibt. Steht dann zwar nicht für den Kunden im Interface, die Daten sind aber da. ;)
    Ansonsten empfehle ich dir ein Feature-Request im Bugtracker.
     
  5. paolom007

    paolom007 Member

    Hallo Florian, Ja genau so habe ich es jetzt auch gemacht. die eigentlichen Daten sind ja eher statisch und die Datenbank ist der Punkt.
    Ich werde es auch noch als Feature-Request eintragen, da es sicherlich für andere auch von Interesse sein könnte und nicht so ein aufwand ist.

    Vielen Dank
     

Diese Seite empfehlen