Benutzerabhaengige IMAP eMailSortierung

#1
Hallo !

Mal wieder ein Featurewunsch,

Ich sortiere meine eMail serverseitig mittels procmail in meine IMAP Folder. Sowas waer noc klasse, wenn dies auch Oberflaechenbasiert gehen wuerde.
Ich bin leider noch nicht soweit in der Modulerstellung sodass ich dies noch nicht selbst in Angriff nehmen kann.
Oder eventuell hat jemand schon Erfahrung mit sieve und ispconfig ?
 

planet_fox

Super-Moderator
#2
Code:
 Ich sortiere meine eMail serverseitig mittels procmail
ähm wie machst du das genau hast du bei den mailusern des webs die procmail config angepasst. Soviel ich weiß überschreibt ispconfig doch das
 
#3
Das ist relativ einfach.

editier einfach die procmailrc.master im Verzeichnis /root/ispconfig/isp/conf

Ich habe folgende Zeile dazugefuegt :
INCLUDERC={PMDIR}/.UserProcmail.rc

Dann erstellt du nur noch im Benutzerverzeichnis eine Datei mit Namen .UserProcmail.rc und fertig ist das benutzerabhaengige procmail Filtern, ohne das ISPConfig irgendwas ueberschreibt. Nur sollte man nach einem Update dies auch wieder ueberpruefen, ob die Zeile noch da ist.

Klappt bei mir problemlos.
 

planet_fox

Super-Moderator
#11
Wie schaut die procmail dann circa aus so in der richtung ?

Code:
       :0
      * ^From.*newsletter@ispconfig
      ispconfig
:0
* ^TO_mailinglist@ispconfig.de
.ispconfig/
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
Mailsortierung mit procmail

Hallo,

ich habe mir die Diskussion hier durchgelesen, komme aber nicht ganz damit zurecht. Ich würde gerne Mails mit einem bestimmtem Subject in einen Unterordner verschieben.
Nun habe ich die .UserProcmail.rc im Userverzeichnis angelegt und auch die /root/ispconfig/isp/conf/procmailrc.master um die Include Zeile erweitert.

Nun greift der Filter nicht. Ich bin mir aber nicht sicher, ob der Filter falsch ist, oder ob überhaupt der Filter angesprochen/benutzt wird.

Wie kann man dies prüfen?

Vielen Dank

Grüße

Carsten
 

Werbung