CP User erstellt

#1
Hi, ich habe unter System einen CP User erstellt, der kann Mail, Sites ect. sehen, aber keine Webseiten ect.. erstellen, nur wenn ich diesen als Admin anlege, was ich aber nicht will. Ist das normal?
 

Till

Administrator
#2
Du musst einen client erstellen statt einen cp user, beim erstellen des client wird der cp User automatisch angelegt. Wenn Du einen CP User manuell erstellst kann er nichts hinzufügen, da der client record fehlt in dem die Limits hinterlegt sind, somit sind dann alle Limits 0 für den User.

Was Du machen kannst ist über cp user einen weiteren admin hinzuzufügen oder aber einen weiteren CP User einem bereits bestehenden Client hinzufügen, dazu muss dann aber die default gruppe und die weiteren Gruppen des CP User exakt mit denen des "ersten" CP Users dieses Clients übereinstimmen.
 
#5
Wärs denn möglich bei Verwendung des Formulars zum Anlegen eines neuen Users die Auswahl auf Admin einzuschränken und einen Hinweis (am besten rot, unübersehbar) dazu einzublenden, dass dieser User nicht als Hostingclient verwendet werden kann?
Damit ließe sich die Meldung solcher Fälle in Zukunft vielleicht etwas reduzieren.
 

Till

Administrator
#6
Naja, Du kannst den User eben auch als zusätzlichen User für einen bestehenden Hosting Client nehmen, das lässt sich also nicht so einfach eingrenzen. Aber man könnte vielleicht nochmal einen warntext hinzufügen oder ich mache einen Eintrag im FAQ dazu.
 

Werbung