CPANEL Offline

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von ZeroQool, 7. Nov. 2011.

  1. ZeroQool

    ZeroQool New Member

    Hallo zusammen,

    heute war ich der Mega Dau. Ich wollte über das CPANEL eine Domain "deaktivieren" -> Go Server Homepage

    Habe mich leider bei der Domain geirrt, weil mein CPANEL über server1.demo.de erreichbar ist. Da nun demo.de deaktiviert ist komme ich nicht mehr ins CPANEL. In der MySQL habe ich die Domain wieder "aktiviert", aber anshceinend reicht das nicht. Wie kann ich den "JOB" für einen Reload der Config anstossen? Danke

    MFG
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das hier ist das Forum der Software ISPConfig. Bei Fragen zu CPanel wendest Du Dich besser an die CPanel community.
     
  3. ZeroQool

    ZeroQool New Member

    Mit CPANEL meinte ich das Admin-Control-Panel...ich habe ISPCONFIG3 installiert...
     
  4. Till

    Till Administrator

    Dann schreib bitte den Namen der Software rein die Du verwendest, denn CPanel ist der Name einer anderen Hosting Software.

    Manuelle Änderungen in der SQL DB werden nicht in die Konfiguration eingetragen, da sie keine gültige Transaktion darstellen. Welche Webseite aktiviert ider deaktiviert ist hat keinen Einfluß auf den Zugriff zu ISPConfig. Du kannst ISPConfig immer über die IP oder jede Domain auf Port 8080 erreichen, die auf den Server verweist.
     

Diese Seite empfehlen