crontab von ispconfig

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von SandMan, 10. Jan. 2009.

  1. SandMan

    SandMan New Member

    sind diese crontabs von ispconfig oder kann ich diese löschen?


    # m h dom mon dow user command
    28 * * * * root cd / && run-parts --report /etc/cron.hourly
    10 4 * * * root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.daily )
    53 3 * * 7 root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.weekly )
    43 4 1 * * root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.monthly )
    #
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das sind die cron Einträge des Linux Systems, die dürfen auf keinen Fall gelöscht werden.
     
  3. SandMan

    SandMan New Member

    ich erhalte folgende fehlermeldung dauernd per mail:
    Code:
    root@sandman> root cd / && run-parts --report /etc/cron.hourly
    /bin/sh: root: command not found
    
    in etc/crontab habe ich folgendes gefunden:

    Code:
    # m h dom mon dow user  command
    #28 * * * * root cd / && run-parts --report /etc/cron.hourly
    10 4 * * * root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.daily )
    53 3 * * 7 root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.weekly )
    43 4 1 * * root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.monthly )
    #
    
    
    #1,11,21,31,41,51 * * * * root /root/confixx/confixx_counterscript.pl
    #9 5 * * * root /auto_reg_vz3.pl
    ~
    
    kann ich root /auto_reg_vz3 einfach ausklammern?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Jan. 2009
  4. Till

    Till Administrator

    ja. Ist vermutlich von confixx.

    Die /etc/crontab ist ok, die sieht bei mir unter debian auch so aus:

    Code:
    # /etc/crontab: system-wide crontab
    # Unlike any other crontab you don't have to run the `crontab'
    # command to install the new version when you edit this file
    # and files in /etc/cron.d. These files also have username fields,
    # that none of the other crontabs do.
    
    SHELL=/bin/sh
    PATH=/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin
    
    # m h dom mon dow user  command
    17 *    * * *   root    cd / && run-parts --report /etc/cron.hourly
    25 6    * * *   root    test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.daily )
    47 6    * * 7   root    test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.weekly )
    52 6    1 * *   root    test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.monthly )
    #
    
     
  5. SandMan

    SandMan New Member

    ich habe meinen crontab jetzt wie bei dir eingerichtet, die Fehlermeldung kommt immernoch, hast du zufällig eine idee wo ich nach dem Fehler suchen muss?
     
  6. SandMan

    SandMan New Member

    problem ist gelöst, in /var/spool/cron/crontabs/ steht der user root schon fest und darf nicht da drin stehen
     

Diese Seite empfehlen