Datenbank Passwort wird geändert

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von SchusterHannes, 27. Juli 2013.

  1. SchusterHannes

    SchusterHannes New Member

    Hallo,

    mir ist jetzt schon häufiger folgendes Problem aufgefallen. Wenn ich eine Datenbank anlege und dieser Datenbank dann einen Datenbank-Benutzer zuweise, der schon einer anderen Datenbank zugewiesen ist ändert sich bzw. wird das Passwort des Users auf ein mir nicht bekanntes geändert. Wenn ich dann dem User ein völlig neues Passwort zuweise, funktioniert es wieder bei allen anderen dem User zugewiesen Datenbanken einwandfrei. Das selber Problem habe ich, wenn ich über ISPConfig für eine Datenbank irgedwelche Einstellungen ändere z.B. eine weitere IP für den entfernten Zugriff einfügen. Dann ist auch das Passwort für den User modifiziert.

    Handelt es sich hier um ein Bug oder habe ich was falsch konfiguriert.

    Das Problem ist ein bisschen lästige, da man in den laufenden Webanwendungen die Passwörter dann immer ändern muss.

    Vielen Dank...

    Gruß Ralf
     
  2. Till

    Till Administrator

    Hört sich für mich so an als ob Du das automatische Passwort Ausfüllen in Deinbem Browser aktiviert hast und der dass Passwort Feld füllt.
     
  3. SchusterHannes

    SchusterHannes New Member

    Moin,

    beim Anlegen der Datenbank wird in der Eingabemaske doch gar kein Passwort vergeben... ist auch kein Feld dafür vorhanden. Es wird ja seltsamerweise geändert, wenn ich eine Datenbank über das Panel anlege oder modifiziere... den Benutzer lasse ich da völlig unberührt.

    Gruß Ralf
     
  4. Till

    Till Administrator

    Weche ISPConfig Version benutzt Du denn, in 3.0.5.2 sind mir keine derartigen Probleme bekannt. Ich hab es gerade auch mal hier getestet, das Passwort ändert sich bei mir nicht.
     
  5. SchusterHannes

    SchusterHannes New Member

    Ich habe die aktuelle Version....



    ..... (Debian Squeeze/Sid) ISPConfig 3.0.5.2
     

Diese Seite empfehlen