ddclient installiert und will vHosts in ISPConfig anlegen

#1
Hallo zusammen.

Ich habe eine dynamische IP-Adresse von Kabeldeutschland für meinen Rechner hier zuhause und außerdem mehrere Domain, die ich bei meinem Registrar per Domainrobot verwalten kann.

Mein OS: ubuntu 9.10 server, aufgesetzt nach diesem Howto:

http://www.howtoforge.com/perfect-server-ubuntu-9.10-ispconfig-3-p3

anschließend ddclient aufgesetzt und beim Registrar den DynDns-Namen als C-Name eingetragen.

Code:
# Basic configuration file for ddclient
#
# /etc/ddclient.conf
daemon=600
cache=/tmp/ddclient.cache
pid=/var/run/ddclient.pid
use=web, web=checkip.dyndns.com/, web-skip='IP Address'
login=your-username
password=your-password
protocol=dyndns2
server=members.dyndns.org
wildcard=YES
example.dyndns.org
custom=yes, example2.com, example2.com, example3.com, example3.com, example5.com,
Für jede Domain habe ich einen VHost angelegt.
Die Domains sind alle unter Ihrem FQDN von außen erreichbar.

ISPconfig habe ich heute erst aufgesetzt und möchte die Domains jetzt damit verwalten.
Die alten vHosts habe ich disabled und anschließend gelöscht.
Da meine IP-Adresse bei Kabeldeutschland öfters wechselt, weis ich nun nicht,
mit welcher IP ich die Webs anlegen kann.

Für Hilfe wäre ich dankbar.

Grüße

teeshop
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung