debian 4 ispconfig version: 2.2.25

#1
hi,

ich habe heute debian 4 etch mit ispconfig installiert...
soweit super beeindruckt und alles funktioniert...

ich habe einen kunden angelegt und nun kommt meine frage.

wenn ich ein neus web anlege und neue user (user/email) anlege, wie kann ich es realisieren, das diese das gleiche verzeichniss nutzen können...?
Anstatt webx_user1 im ordner webx_user1 soll z.b. webx_user2 auch auf den inhalt des user 1 zugreifen können oder umgekehrt...

Gruß volker
 

Till

Administrator
#4
Der User ist der FTP Account. Du scheinst Kunden und User zu verwechslen. Für einen Kunden kannst Du beliebig viele Websites und FTP Accounts anlegen.
 
#5
Der User ist der FTP Account. Du scheinst Kunden und User zu verwechslen. Für einen Kunden kannst Du beliebig viele Websites und FTP Accounts anlegen.
nene, ich verwechsel das schon nicht,
meine frage lautet einfach...
wenn ich meinen kunden anlege und auch einen ftp account (unter: user & email ) bekomme ich ja für jeden angelegten ein neues web als unter web... richtig?
geht es nicht, das ich für einen web mehrere accounts anlegen kann, die auf das gleiche web zugreifen können.? weil wir sind meherere kollegen die die gleiche page bearbeiten...
und wenn ich jedem nen neuen account zuweise, kommt keiner auf das eigentliche web...

so meine ich das :)
 

Till

Administrator
#10
Du wirst den Rechner formatieren müssen und dann das Linux anhand der Installationsanleitung die Du im ispconfig 3.0.0.6 Beta tar.gz findest neu aufsetzen.
 

Werbung

Top