Debian Lenny minimal möglich?

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von mrairbrush, 15. Mai 2009.

  1. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Da ich keine Install CD habe bin ich mir nicht sicher von welchem Punkt ich in der HowTow ich abarbeiten soll. Kann man ISP auf einem Standardimage bei Hetzner aufsetzen und was muss man evtl. ändern. Kann ich die Pfade zu den Domainverzeichnissen vor Installation von ISP festlegen oder hinterher oder gar nicht. Wäre für einen Serverumzug wichtig, da ich sonst viele Pfade anpassen müßte.
     
  2. F4RR3LL

    F4RR3LL Member

    Also erstmal , ispcofnig auf Hetzner image ist kein Problem. Fang in dem Bereich an in dem SSH installiert wird, bzw kurz danach.
    Die Pfade zu den Domains legt ispconfig fest. Da diese je nach user in verschiednen Ordnern landen.
    Das sollte aber kein Problem darstellen wenn du schon webs hast kannst du diese ja anschließend mit mv in das richtige Verzeichniss setzen . und mit chown die Rechte anpassen.
     
  3. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Hmm Also dürfte das auf Seite 3 der Howtow sein. Muss die Netzwerkkonfiguration noch gemacht werden, denke das ist bei Hetzner schon erledigt, denke ich mal.
     
  4. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Denke ja überprüfen schadet aber nicht
     
  5. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Hab da beim Editor vim auf seite 4 des howtow angesetzt. Funktioniert leider nicht da System immer einfach hängen bleibt sobald Editor aufgerufen wird. KAnn weder etwas eingeben noch editieren. Das Verzeichnis Courier in etc ist z.B. nicht vorhanden.
     
  6. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Hängen bleibt ? kannstd du dich dann am system

    Schau dir mal an wie man mit vim umgeht oder installier nano, der ist vielleicht einfacher für dich zu bedienen. Bei vim gibt es einen editiermodus und lesemodus.

    Dann ist Courier nicht installiert, welche Distribution nutzt du ?
     
  7. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Hmm, Distribution ist das Lenny64minimal von Hetzner. Habe die Files nun mit winscp editiert. Allerdings kann ich das Netzwerk nicht so einrichten wie in der howtow beschrieben da es dann wohl nicht mehr funktioniert nach einem Neustart.
    Courier (ist ja eigentlich der NAme eines Fonts:)) usw. wird ja erst bei Punkt 9 Seite 4 der Howtow installiert. Leider funktioniert dieser Schritt bei mir ebenfalls nicht da die zu machenden Angaben bei mir nicht abgefragt werden bis auf einen Punkt und ich dann in Putty keinen Zugriff mehr habe. Steht einfach muss Putty dann neu starten.

    Bei Punkt 9 (Seite 4) komme ich plötzlich auch nicht mehr weiter da nach der Postfixfconfig gefragt wird aber ich da weder etwas eingeben kann noch das OK wählen. Ich denke langsam das Howtow ist nicht für Hetzner geeignet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009
  8. Till

    Till Administrator

    Also am Netzwerk brauchst Du nichts ändern oder konfigurieren, lass es erstmal einfach so wie es bei Hetzner ist.

    Howto läuft gut bei Hetzner, habe alle unsere Server exakt nach dieem Tutorial bei Hetzner aufgesetzt, einfach nur die Befehle nacheinander eingeben.

    Wenn Du aber immer nur sagst dass etwas nicht geht anstatt die exakten Fehlermeldungen zu posten die Du auf der Shell erhalten hast, können wir Dir auch nur schwer weiter helfen.
     
  9. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Was soll ich posten wenn es keine Fehlermeldungen gibt sondern einfach der Shellbildschirm einfriert und weder auf Enter noch Eingaben reagiert?
    Habe gerade Image Debian Lenny Lamp installiert und versucht nur ISP zu installieren um überhaupt mal etwas zu sehen. Geht auch nicht

    /tmp# /tmp/ispconfig3_install/install# php -q install.php
    -bash: /tmp/ispconfig3_install/install#: No such file or directory

    Also wieder von vorne mit Debian Lenny minimal. Screenshots kann ich zwar machen aber nicht hochladen weil der dumme Server nicht läuft.
     
  10. Till

    Till Administrator

    Anstatt ständig neue Images zu installieren, was Dich mit Sicherheit nicht weiter bringen wird, einfach mal etwas gelassener werden und mal abwarten was Du für Antworten auf Fragen bekommst.. ;)

    Also, dann poste doch mal die Ausgabe von:

    ls -la /tmp/ispconfig3_install/install

    Und zweitens, nach exakt welchem Befehl friert denn Deine Shell ein???
     
  11. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Da war ich wohl wieder etwas zu schnell. Habe gerade lenny minimal installiert und hänge nun bei
    hostname
    hostname -f

    Da kriege ich nun Unknown host

    Punkt 5 habe ich abgearbeitet benutze den editor aber nicht weil er bei mir nur hängt. Ändere die Dateien mit winscp, ist einfacher und funktioniert wenigstens. Auf der Webseite von Vim ist keine Anleitung zu finden deshalb nehme ich winscp zum editieren.

    Ok bei Hostname und Hostname-f kriege ich nun einmal die eingestellte DNS Reverse domain und einmal den servernamen von der Installation
    Hoffe das ist richtig so
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009
  12. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Bin nun bei Punkt 9 angekommen. Mysql Passwort hat geklappt danach kommt die ein blauer Schirm mit der Meldung

    Darunter ok das ich nicht anwählen kann.
    Kann nur mit Esc nochmals Internetsite bestätigen das war es dann aber schon.
     
  13. Till

    Till Administrator

    Du wählts Internet site aus und drückst auf return.
     
  14. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Jetzt hat sich Putty wieder verabschiedet und nach dem erneuten einloggen heißt der Server plötzlich wieder anders. Bin echt am Ende mit den Nerven. :eek:
    Kriege langsam das Gefühl das die Howtows nur bei manchen Leuten funktionieren.
     
  15. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Genau das probiere ich ja die ganze Zeit. Ich lande beim Bildschirm voher.
    Geht einfach nicht weiter
     
  16. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Problem behoben. Sollte in die Anleitung das man nur mit der Tab Taste (ist schon fast 25 Jahre her als man so arbeiten mußte :)) und dann Enter weiterkommt. Für so Dummies wie mich. Bin nun bei Punkt 11 angekommen. Kriege beim Neustart des Apache folgende Meldung.
    xxx steht für Domain. Servername scheint wohl nicht zu klappen. Hat das Auswirkungen? Wenn ja, wie kann ich das berichtigen bevor ich weitermache?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009
  17. mrairbrush

    mrairbrush Member

    OK bin jetzt bis zur fertigen Installation gekommen. In Sqirrelmail kann ich mich nicht einloggen da ich keine ZUgangsdaten habe und ISP funktioniert wohl auch nicht wie es soll. Versucher verzweifelt Sprache umzustellen und einen Mailaccount anzulegen. User habe ich vorher angelegt.
     
  18. Till

    Till Administrator

    Was für einen user hast Du angelegt? Wenn Du Dich mit anderen rechten einloggen willst musst Du einen Kunden anlegen und dich dann mit den Zugangsdaten dieses Kunden einloggen.

    Sprache ändern ist doch super einfach, du gehst zu tools, änderst die sprache des aktuellen users und gehst auf speichern.

    Wenn Du Dich in squirrelmail ainloggen willst, dann musst Du erst eine domain anlegen und danach eine Mailbox. Dann kannst Du Dich mit der Emailadresse und dem Passwort dieser mailbox in squirrelmail einloggen.
     
  19. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Hat alles geklappt. Sprache ist halblebig deutsch, nur sqiurell läßt sich nicht auf deutsch umstellen. Allerdings kommen Mails die ich an ein mailpostfach sende nicht an. Und wenn ich über ein MAilaccount versende kommen die beim Empfänger nicht an.
    Mir ist gerade aufgefallen das der Link zu squriell mail nicht simmt. der geht zu http://servername/webmail und nicht zur hauptdomain Vielleicht kommen deshalb die mail nicht an.

    wo finde ich phpmyadmin jetzt? Kann man ipconfig auch auf ssl umstellen. Ist ja so etwas unsicher
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009
  20. mrairbrush

    mrairbrush Member

    Das heißt nun wieder alles neu. Wenn ich Mailaccounts habe und trotzdem keine Mails ankommen bringt es ja nix. Der link zur phpmyadmin geht leider auch nicht. Scheint was bei der Konfiguration schief gelaufen zu sein.
     

Diese Seite empfehlen