Download fehlgeschlagen. Konnte Anfrage nicht in die temporäre Datei schreiben.

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von planet_fox, 29. Sep. 2014.

  1. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Ich habe in den Webs vorwiegend bei Wordpress folgende Meldung beim updaten der Plugins

    Download fehlgeschlagen. Konnte Anfrage nicht in die temporäre Datei schreiben.

    Von den Rechten her konnte ich nichts feststellen, letzte Woche hatte ich das selbe Probleme in einem anderen Web schon und dachte dies würde nur an diesem Web liegen. Jedoch heute die nächste Seite. Die Seite läuft mit Fast-cgi & Apache2 .
     
  2. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Es gibt zwar eine Lösung über die wp-config aber kann ja nicht jetzt die Zukunft sein.
    define(‘WP_TEMP_DIR’, ABSPATH . ‘wp-content/tmp’);
     
  3. Till

    Till Administrator

    Hast Du suexec im web aktiviert?
     
  4. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

  5. Till

    Till Administrator

    Dann fällt ir so im Moment nichts ein, an sich läuft Wordpress immer problemlos. Hast Du denn irgendwelche Fehlermeldungen im error.log der Seite? Wo will Wordpress denn rein schreiben, und kann es nicht?
     
  6. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    a)
    [warn] [client 8.10.109.44] mod_fcgid: stderr: WordPress-Datenbank-Fehler Got error 28 from storage engine f\xc3\xbcr Abfrage SHOW COLUMNS FROM `wp_posts` von require('wp-blog-header.php'), require_once('wp-includes/template-loader.php'), include('/themes/how/startseite.php'), get_header, loc[Sun Sep 21 20:07:57 2014] [warn] [client 88.88.109.10] (70014)End of file found: mod_fcgid: can't get data from http client, referer: http://www.howtoforge.de/wp-login.php
     
  7. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    Klingt fast danach als wäre die platte/partition voll oder defekt
     

Diese Seite empfehlen