E-Mail Filter Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von redi78, 23. Dez. 2010.

  1. redi78

    redi78 Member

    Hallo Leute,

    ich habe jetzt meine E-Mail als IMAP eingerichtet und möchte serverseitig E-Mails in bestimmte Ordner verschieben.

    z.B.: E-mails mit dem Betreff: xyz
    in folgenden Ordner: Posteingang/Archiv/Testordner

    Wie genau muss ich den Ordner im ISPC eintragen? Ein Schrägstrich wird nicht akzeptiert!

    Danke und lg,
    Rene
     
  2. Till

    Till Administrator

    Du kannst über den Filtereditor keine Unterordner ansprechen. Daher müsstest Du ggf. die Regel manuell im Filter Feld anlegen.
     
  3. Moestchen

    Moestchen New Member

    Also ich habs bei mir wie folgt realisiert:

    Ordnerstruktur:
    |- Posteingang
    |- gesendete Objekte
    |- ...
    |- Archiv
    |- Unterordner_1
    |- Unterordner_2

    Bei den E-Mailfiltern habe ich eine Regel konfiguriert, die mir die Spam-Mails aller User in den Unterordner_1 einsortiert. Dafür habe ich als Ordner Archiv.Unterordner_1 (so wie im Dateisystem vorhanden) angegeben.
    Ich glaube nur der '_' ging nicht im Ordnernamen, von daher einen "ordentlichen" Ordnernamen ausdenken.

    In deinem Fall müsste es dann also 'cur.Archiv.Testordner' lauten.
    Hatte in meinem Fall aber Probleme mit 3 Ebenen und habs deshalb auf 2 gekürzt.


    Eine andere Möglichkeit bzw. Frage der Realisierbarkeit wäre für Roundcube das Plugin sieverules zu benutzen. Hatte es vorher (ohne ISPConfig) tdellos zu laufen. Vorteil war, das du dir den Zielordner per DropDown auswählen konntest. In Verbindung mit Roundcube + ISPConfig habe ich das Plugin aber leider nichtzum Laufen bekommen.


    Viele Grüße
    Moestchen
     

Diese Seite empfehlen