"E-Mail" Konfiguration in ISPconfig funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von gammlo, 12. Apr. 2016.

  1. gammlo

    gammlo Member

    Hallo zusammen,
    ich wollte gerade, nach langer Zeit, mal wieder ein Mailpostfach anlegen. Nun zeigt ISPconfig ein komisches Verhalten.
    Egal welchen Navigationspunkt ich oben anklicke, alles kann ich problemlos konfigurieren - die Seite baut sich völlig normal auf. Wenn ich jedoch auf
    "E-Mail" in der Navigation klicke, dann baut sich nur links die Navigation auf. Der Inhalt des rechten Bereichs verändert sich jedoch nicht - die vorherige Seite bleibt bestehen.

    Das Problem habe ich nur mit "E-Mail". Das letzten beiden Sachen die ich installiert habe waren Roundcube und Logwatch. Zusätzlich regelmäßig "apt-get update && apt-get upgrade". Seit wann dieses Problem auftaucht, kann ich gar nicht so genau sagen. Es hat aber definitiv schon mal funktioniert - die Mailkonten funktionieren auch weiterhin. Im Mail Logfile sehe ich ebenfalls keine Probleme.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegt?

    Danke für Hilfe!
    gammlo

    EDIT: Ich habe den Server einmal durchgebootet, ISPconfig auf die aktuellste Version aktualisiert und unterschiedliche Browser ausprobiert => Gleiches Problem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Apr. 2016
  2. gammlo

    gammlo Member

    Fehler gefunden.
    Es lag tatsächlich an der Roundcubeinstallation. Ich habe in der /etc/apache2/conf-available/roundcube.conf folgenden Alias gesetzt:
    Alias /mail /opt/roundcube

    Mit diesem Alias hat ISPconfig Probleme. In der Firebug Konsole habe ich folgendes gefunden:

    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN">
    <html><head><title>404 Not Found</title></head><body>
    <h1>Not Found</h1>
    <p>The requested URL /mail/mail_domain_list.php was not found on this server.</p>
    </body></html>

    => Problem solved!
     

Diese Seite empfehlen