E-Mail Routing mit Spam Filter

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von smith64fx, 31. Aug. 2014.

  1. smith64fx

    smith64fx New Member

    Hallo,
    Ich habe eine dringende Bitte, da ich schnell eine Lösung brauche.

    Ein Kunde wünscht folgendes Setup für den Email Empfang

    1) E-Mail geht an meinen Server
    2) Server checkt, ob Spam
    2a) Kein Spam -> Weiterleiten an seinen Mail Server
    2b) Spam -> Quarantäne


    Meine Frage ist:
    Wie richte so etwas ein? Das Routing funktioniert prinzipiell, die Frage stellt sich mir aber bei der Quarantäne. Wie mache ich das am besten?

    Ich dachte evtl, dass ich für alle Konten des Kunden jeweils ein E-Mail Postfach anlege, welches dann auf das gleiche weiterleitet (Geht das überhaupt)
    Also z.B. foo@bar.de leitet die emails an foo@bar.de weiter, aber auf eine andere IP.


    Ich hoffe, ihr könnt mir folgen. Brauche echt dringend eine Lösung.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Können die emails in ein globales qurantäne postfach für die ganze domain oder muss es für jede email Adresse ein eigenes geben?
     
  3. smith64fx

    smith64fx New Member

    Die sollten am besten in einzelne Konten kommen, sodass sich jeder User anmelden kann.
     

Diese Seite empfehlen