E-Mails werden nicht zugestellt

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von win_tho, 14. Okt. 2011.

  1. win_tho

    win_tho Member

    Hallo zusammen,

    habe heute ISPConfig3 auf einem Debian 6.0 mit installiert. Soweit läuft alles. Zum Test der Mails habe ich eine E-Mail-Domain angelegt, die mit dem Hostnamen des Servers identisch ist, da noch keine Domain konnektiert ist. Bei mir server02.mydomain.de. Ein dazugehöriges Postfach heißt test@server02.mydomain.de

    Nun werden jedoch alle Mails dorthin abgewiesen: Oct 14 19:43:56 server02 postfix/local[3600]: D6DE61927CEF2: to=<test@server02.mydomain.de>, relay=local, delay=0.01, delays=0/0/0/0, dsn=5.1.1, status=bounced (unknown user: "test")

    Habe alles nach den bekannten HowTos installier. Wo sind denn die entscheidenden EInstellungen von Postfix, die ich überprüfen sollte?

    Das Versenden funktioniert wunderbar...

    Vielen Dank...
     
  2. win_tho

    win_tho Member

    Das Problem hat sich gelöst, bzw. es lag daran, dass die E-Mail-Domain und der Hostname wohl wirklich nicht identisch sein dürfen.

    Mit einer zusätzlichen Subdomain geht es: test@testsite.server02.mydomain.de
     

Diese Seite empfehlen