eigene php.ini Konfiguration versagt

#1
Hallo!
Wieder habe ich ein Problem, vielleicht liegt es ja an mir... :(
Ich habe meine Website so eingestellt:

aber es funktioniert einfach nicht, nur wenn ich es in der globalen php.ini im /etc/php5/apache2 Ordner mache...
Wo liegt mein Fehler?

Hoffe auf schnelle Hilfe,
big-d
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
Hallo!
Wieder habe ich ein Problem, vielleicht liegt es ja an mir... :(
Ich habe meine Website so eingestellt:

aber es funktioniert einfach nicht, nur wenn ich es in der globalen php.ini im /etc/php5/apache2 Ordner mache...
Wo liegt mein Fehler?

Hoffe auf schnelle Hilfe,
big-d
irgendwie kann ich nichts sehen, oder hast den beitrag editiert?
Wie hat du den PHP laufen bei dir? Mod-PHP, Fast-CGI oder SuPHP?
 
#6
Ok, über Mod php Klappt es auch nicht^^ Wenn dann musst du es über Apache Direktiven lösen oder php auf fastCGI oder SuPHP umstellen.
Dann dürfte es funktionieren.
 
#9
habe mir das ispconfig3 manual gekauft ...da stehen so sachen sehr gut beschrieben drin und ist nebenbei eine kleine anerkennung für die entwickler ;-)
 

Werbung

Top