einen Server aus Multiserver-Install entfernen

#1
Ich schreibe gleich mal Hallo Till, danke für deine konstruktiven Antworten im voraus ;-)

so eine meiner Multiserver ist sehr komplex angewachsen und läuft auch gut.
web
mail
mail2 (mx2)
db
ns1 (München_DE)
ns2 (München_DE)
ns3 (Frankfurt_DE)
ns4 (Chicago_USA)
ns5 (Singapur_ASIEN)

So nun zu meiner Frage.
Irgendwie ist mir bei der Install des ns4 ein wheezy 32bit reingerutscht.
Nachdem einen Neuinstall fast schneller und sauberer zu machen ist, als ein Upgrade 32bit to 64bit, würde ich den NameServer gerne gleich neu aufsetzen!
Was muss ich auf dem Haupt-Server (web) alles löschen, deaktivieren, dass ich anschließend den ns4, wie gewohnt jungfräulich in den Multiserver einbinden kann?
 
#3
Hallo Till,

Nein, ns4 ist kein Mirror!
Ich habe Ihn mit "Slave DNS-Zonen" angelegt.
Habe mir auch schnell noch einen TEST-Cluster installiert, zum Testen!
Ging auch so weit alles wunderbar, nur wenn ich den Server ns4 lösche, sind auch unter "Slave DNS-Zonen" die Einträge leer und leider lassen sich die Server-Einträge nicht mehr ändern. Also alle Einträge löschen und neu anlegen!

Wäre vielleicht mal was für zukünftige Updates, dass man unter "Slave DNS-Zonen" die Server-Einträge ändern kann. Würde bei rund 60 Einträgen schon was an Arbeit sparen ;-)

Also noch mal, wenn es vielleicht noch jemand benötigt!
unter System > Server > (Server löschen)
Server (wie gewohnt) neu installieren
Dns > Slave DNS-Zonen (neu anlegen)
 

Werbung